Die Verfolger St.Wendel und Mannheim gegeneinander

News - News national
Drucken
Gepostet von Markus SCHÖNHOFF am 20. Oktober 2017 auf KOZOOM

KOZOOM - St.Wendel und Mannheim stehen sich im Einzelspiel des Wochenendes gegenüber. Beide haben je 7 Punkte und drei Siege bei einem Unentschieden. Und es sind die einzigen ernsthaften Verfolger der bisherigen Supermannschaft aus Stuttgart. Platz 2 (Mannheim) gegen Platz 3 (St.Wendel) heisst das Duell. 

Stuttgart bestreitet das Bayern-Wochenende mit München am Samstag und Regensburg am Sonntag. Kann Stuttgart wieder die türkischen Topstars einsetzen, dann ist von einem weiteren Doppelsieg auszugehen. Gibt es am Samstag in St.Wendel einen Verlier, dann hat dieser wohl schon drei Punkte Rückstand auf die Spitze. 

Am Tabellenende will der Kasseler CV sich vom letzten Platz trennen. Zu Hause empfängt das Team Duisburg und Hilden. Möglich, dass Kassel erstmals in der Saison mit Sameh Sidhom und Riad Nady spielen kann, denn am Montag beginnt in Frankreich der Weltcup und da ist Kassel ein willkommenes Training.

5. Spieltag am 21.10.2017 um 14:00 Uhr
BC St. Wendel - Mannheimer BF
BC Nied - BC Hilden
Kasseler CV - BSG Duisburg
BC Regensburg - BC Frankfurt
BC München 2 - BC Stuttgart 1891

6. Spieltag am 22.10.2017 um 11:00 Uhr
BC Nied - BSG Duisburg
Kasseler CV - BC Hilden
BC Regensburg - BC Stuttgart 1891
BC München 2 - BC Frankfurt