Mannheimer Billardfreunde 1947 e.V.

Der Karambolverein in Mannheim

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start 2. Bundesligen 2. Bundesliga 3-Band Gruppe SÜD vor den letzten Spieltagen

2. Bundesliga 3-Band Gruppe SÜD vor den letzten Spieltagen

E-Mail Drucken PDF

Ist die Spannung schon raus - oder gibt es noch Überraschungen?logo-dbu-ohne-schriftzug


 Was anfänglich schon als gesichert schien, erweist sich jetzt doch noch als kleine Krimi-Einlage in den letzten beiden Spieltagen der 2. Bundesliga Süd.

Der BC Ravensburg hat in der Rückrunde erheblich mehr Federn lassen müssen, als viele es sich hätten träumen lassen.

  • ein überraschendes Unentschieden gegen den BC Frankfurt
  • eine Niederlage gegen den Tabellen-Zweiten ATSV Erlangen
  • und ein weiteres Unenetschieden gegen den BC München

ließen den Punktvorsprung der anfänglichen Favoriten auf ganze zwei Punkte schrumpfen, derweil auch der Zweitplazierte sich eine Niederlage während der Rückrunde gegen den BC St. Wendel einfuhr.

Somit hat sich natürlich auch bei den Ravensburgern der Druck gewinnen zu müssen erheblich verstärkt. Sie haben es aber nach wie vor in der Hand aus eigener Kraft den Aufstieg zu meistern. Um auf der sicheren Seite zu sein, reicht ihnen allemal eine Sieg und ein Unentschieden um das proklamierte Ziel die 1. Bundesliga  angehen zu können. Mit dem Heimvorteil noch als Unterstützung empfangen sie den BC St. Wendel sowie den BSC Merzenich, welcher schon in der Hinrunde für einen überraschenden Punktverlust sorgte.

Zeitgleich müssen die Mtfavoriten der ATSV Erlangen nicht nur die volle Punktezahl einholen, sondern auch auf die Mithilfe der oben genannten Vereine hoffen, wenn sie eine Chance haben wollen. Dabei haben Sie aber auch noch den momentan auf Platz 3 gefestigten BC Regensburg zu Gast, der gerade in der Rückrunde einigen Boden gut nachte,  der jedoch beim Aufstiegskampf außen vor ist.

Die Mannheimer Billardfreunde auf Platz 4, der BC St. Wendel auf Platz 5 und der BSC Merzenich auf Platz 6 belegen das Mittelfeld und sind von jeglicher Aufstiegschancen oder Abstiegsängsten befreit. Auch der BC München auf Platz 7 ist durch das bessere Partieverhältnis auf der sicheren Seite.

Der Abstieg des SV Fürth war schon fast zu Beginn der Rückrunde beschlossene Sache, da die Spielstärke für den Erhalt der Bundesliga nicht ausreichend war. Lediglich zwei überraschende Unentschieden gegen den BSC Merzenich und den BC Nied in der Rückrunde, trugen zu einer kosmetischen Ergebniskorrektur bei. Auch nicht unerwähnt dabei, sollte auf jeden Fall die knappe 5:3 Niederlage gegen den ATSV Erlangen bleiben, die wieder einemal zeigt, dass Billard extrem tagesformabhängig ist.

Der große Show-Down wird aber am letzten Einzelspieltag in Hessen stattfinden!

Der BC Nied empfängt zuhause den BC Frankfurt., der zumindest von der Papierform her, die bessere Mannschaft darstellt. Zur besseren Verdeutlichung der aktuelle Punmktestand beider Vereine nach 17 Spielen

8 BC Frankfurt 17 4 4 9 12:22 -16 60:76 2353 2950 0,798 1,128
9 BC Nied 17 3 6 8 12:22 -36 50:86 2227 3010 0,740 0,866

Punktgleich mit einem besseren Partieverhältnis reicht dem BC Frankfurt ein Unentschieden um dem Abstieg mit knapper Not noch zu entrinnen. Der BC Nied dagegen braucht einen Sieg um den Abstiegskelch an sich vorrüber ziehen zu lassen.

Entsprechend ist davon auszugehen, dass die Nieder noch einmal ihren Zukauf, den Portugiesen Costa Rui aufstellen werden, der sich dann mit dem Coklu-Bezwinger Orhan Erogul messen muss. Es ist also auch am letzten Spieltag mit Spannung pur zu rechnen. Möge einfach der Bessere gewinnen.

Allen Vereinen an dieser Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön, dass zumindest während der Hinrunde wir mit sehr aussagekräftigen Spielberichten versorgt wurden, um die interessierten Leser auf dem Laufenden halten zu können. Es würde uns freuen, wenn wir in der nächsten Saison auch wieder auf diese Unterstützung bauen könnten.

Gut Stoß allen Vereinen

Das MaBF Team

 

Newsletter Abonnement

Willkommen beim Newsletter Service der Mannheimer Billardfreunde
Auch als Gast können sie sich regelmäßig über den Karambol-Sport informieren lassen.

Event Kalender

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

MaBF Newsfeed

Werbung

Werbepartner & Sponsoren
Banner
Banner
Banner