Mannheimer Billardfreunde 1947 e.V.

Der Karambolverein in Mannheim

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start 2. Bundesligen RESUMÉE Hinrunde 2. Bundesliga Süd

RESUMÉE Hinrunde 2. Bundesliga Süd

E-Mail Drucken PDF

Halbzeit in den Bundesligen.logo-dbu-ohne-schriftzug

Ein Grund mehr ein kurzes Resumée für die 2. Bundesliga Süd zu erstellen.


Die Saison zeigte wieder einmal, dass so manche Planungen und Einschätzungen über Spielstärke und Wettbewerb sich selbst "ad absurdum" führen.
Und wieder einmal bewahrheitet sich: "Denn Erstens kommt es anders, und Zweitens als man denkt."

  • Der BC Ravensburg ist souverän seiner Zielvorgabe, den Aufstieg in die 1. Bundesliga, bisher gerecht geworden.
    Lediglich am vorletzten Spieltag ließen sie einen Punkt beim BSC Merzenich. Was es darüber zu schildern gibt, werden wir detailliert im Spielbericht erfahren.
  • Auch der ATSV Erlangen, die neben Ravensburg zu den Favoriten gehören, zeigte 8 Spieltage eine überzeugende Leistung. Leider verlief das letzte Spielwochenende, dann doch nicht im Sinne von Erlangen. Zuerst eine Unentschieden beim BC München und dann eine Niederlage beim BC Regensburg, war sicherlich so nicht geplant gewesen. Der Vorsprung zum Tabellenführer ist somit noch gößer geworden.
  • Die Mannheimer BF haben mit 6 Siegen und 3 Niederlagen einen riesigen Schritt auf das gesteckte Ziel, dem Klassenerhalt, getätigt. Als Dritter zur Saisonhalbzeit können die Mannheimer die Feiertage erstmal etwas ruhiger angehen. Lediglich die Niederlagen der Tabellenführenden Ravensburg und Erlangen sowie  ein ungewolltes  Weihnachtsgeschenk an den BSC Merzenich schlugen sich negativ auf das Punktkonto aus.
  • Der BC Regensburg, hat besonders gegen Ende der Hinrunde wieder zu seinen Stärken gefunden und dies auch eindrucksvoll mit 2 Siegen gegen SV Fürth Poppenreuth und den Mitfavoriten ATSV Erlangen unter Beweis gestellt.
  • Auch der BSC Merzenich konnte gegen Ende der Hinrunde nochmal all seine Kräfte bündeln und mit einen Unentschieden gegen Ravensburg und einem Sieg gegen die Mannheimer BF sich im Mittelfeld etablieren.
  • Überraschend liegt der BC St. Wendel nur auf Tabellenplatz 6, bedingt vor allem durch den dezimierten Einsatz von Jerome Barbeillon,der als amtierender französischer Meister vermehrt bei AGIPI und nationalen Turnieren teilnimmt.
  • Der Neuaufsteiger BC Nied belegt den 7. Platz, da auch ihnen Siege gegen St. Wendel, Merzenich und Fürth-Poppenmreuth gelungen war.  Aufgrund des engen Punktestandes sind sie jedoch noch lange nicht vor der Abstiegszone sicher.
  • Mit dem drittletzten Platz müssen sich die Kempen des BC Frankfurt begnügen. Lediglich Siege gegen Fürth-Poppenreuth und Merzenich können sie bei einigen Unentschieden auf ihrem Konto verbuchen und stehen so mit dem Rücken zur Wand.
  • Der BC München belegt somit den 9. Platz und wird sich wohl extrem steigern müssen, wollen sie am Ende nicht doch in den Abstiegstrudel geraten wollen. Lediglich den Pflichtsieg gegen den Tabellenletzten können sie als Sieg verzeichnen. Es ist also zu erwarten, dass in der Rückrunde ungeahnete Kräfte mobilisiert werden.
  • Gänzlich abgeschlagen auf dem letzten Tabbellenplatz tümmelt sich der SV Fürth-Poppenreuth, dessen Gastspiel wohl jetzt schon abzusehen sein dürfte. Die sympatische Mannschaft verfügt leider nicht über genügend Spielstärke um sichvereint gegen den Abstige zu stemmen.

Im Anschluss der Tabellenstand nach 10 Spieltagen.

Allen Mannschaften und Billardenthusiasten ein gesegnetes Weihnachtsfest und eine weiterhin spannende Rückrunde im "Neuen Jahr"

Das MaBF Team

 

PlatzMannschaftSGUVPunkteDiffPartienBälleAufnMGDBMED
1 Ravensburger BC 9 8 1 0 17:1 +44 58:14 1366 1327 1,029 1,171
2 ATSV Erlangen 9 6 1 2 13:5 +30 51:21 1367 1382 0,989 1,230
3 Mannheimer BF 9 6 0 3 12:6 +16 44:28 1259 1532 0,822 0,988
4 BC Regensburg 9 4 2 3 10:8 +8 40:32 1244 1513 0,822 0,941
5 BSC Merzenich 1970 9 3 3 3 9:9 -2 35:37 1238 1639 0,755 0,922
6 BC St. Wendel 9 3 2 4 8:10 +6 39:33 1250 1526 0,819 1,168
7 BC Nied 9 3 2 4 8:10 -12 30:42 1223 1691 0,723 0,809
8 BC Frankfurt 9 2 3 4 7:11 -10 31:41 1245 1547 0,805 1,053
9 BC München 9 1 4 4 6:12 -24 24:48 1096 1503 0,729 0,942
10 SV Fürth-Poppenreuth 9 0 0 9 0:18 -56 8:64 926 1648 0,562 0,000
 

Newsletter Abonnement

Willkommen beim Newsletter Service der Mannheimer Billardfreunde
Auch als Gast können sie sich regelmäßig über den Karambol-Sport informieren lassen.

Event Kalender

Letzter Monat Januar 2018 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 1 1 2 3 4 5 6 7
week 2 8 9 10 11 12 13 14
week 3 15 16 17 18 19 20 21
week 4 22 23 24 25 26 27 28
week 5 29 30 31

MaBF Newsfeed

Werbung

Werbepartner & Sponsoren
Banner
Banner
Banner